Wechselpiraten Logo

Mo. bis Fr. 9:00 - 18:00 Uhr 03671 – 5262380

Stromanbieter wechseln
direkt zum Erzeuger

unschlagbar grünstig

Monatlich kündbar

Stabiler Preis

100% fair

Stromvergleich

kWh / Jahr

Monatlich kündbar

Stabiler Preis

100% fair

Wechselpiraten ist mehrfach
ausgezeichnet

Auszeichnung-Kunden
Auszeichnung-ntv-2019
Auszeichnung-ntv-2020

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste zum Stromanbieter Wechsel

NEU: Günstigster Strom direkt vom Produzenten
Bei unserem neuen Öko-Marktplatz setzen Sie auf Deutschlands günstigsten Strompreis. Möglich durch smarte Prozesse und ohne Mittelsmänner. Besonders nachhaltig für die Umwelt, fair für den Produzenten und Sie als Verbraucher. Jährliche Wechsel sind dabei nicht mehr nötig, um dauerhaft zu sparen. Trotzdem monatlich kündbar und voll flexibel. Mehr fair geht nicht.

Bonustarife für den besten Effektivpreis
Natürlich können Sie weiterhin auch auf unsere unschlagbaren Bonusangebote setzen. Durch einen zuverlässigen Wechsel sind Sie rechtzeitig beim neuen Stromanbieter, um erneut von Neukundenangeboten zu profitieren. Der Neukundenbonus steht auch bei Kündigung innerhalb des ersten Vertragsjahres zu!

Rechtzeitig wechseln und richtig kündigen
In der Regel kündigt bei genügend Vorlaufzeit (mind. 4 Wochen) vor Ende der Kündigungsfrist der neue Anbieter automatisch für Sie. Bei Preiserhöhung hingegen gilt Sonderkündigungsrecht. Läuft Ihr Vertrag nicht sowieso zeitnah aus, muss vor dem Wechsel zuerst selbst gekündigt werden. Tun Sie dies so schnell wie möglich.

Stromanbieter wechseln in 2020

Kein Problem! Zahlen Sie auch längst zu viel für Ihren Strom aus der Dose und haben sich bisher nicht getraut, den Stromanbieter zu wechseln? Das ist definitiv die richtige Entscheidung, denn der Strom aus der Dose ist schließlich immer derselbe. Aufgrund der Öffnung des Strommarktes gibt es hier einen ständigen Konkurrenzkampf, wie an den Zapfsäulen. Ein Stromanbieterwechsel kann für Sie durch besondere Boni bis zu 500€ Ersparnis im Jahr einbringen. Klar ist: Sie als Verbraucher müssen Jahr für Jahr immer tiefer in die eigene Tasche greifen, um zu Kochen, Heizen, Waschen und Unterhaltungselektronik zu nutzen.

Den Stromanbieter wechseln können Sie bei uns ganz einfach Online über das Wechsel-Formular. Beim eigentlichen Stromvergleich Ihrer örtlichen Versorger sollten Sie nicht nur unbedingt die Gesamtkosten pro Jahr betrachten, sondern auch wichtige Vertragsoptionen. Diese sind zum Beispiel die Vertragslaufzeit, Kündigungsfristen, Zahlungsbedingungen und Preisgarantien. Aufpassen bei den günstigsten Anbietern, hier können mitunter zu lange Vertragslaufzeiten eine Strompreiserhöhung zur Folge haben. Denn der Energiemarkt ist sehr dynamisch und man weiß nie, wann der Preisteufel wieder zuschlägt. Haben Sie sich für einen Stromanbieter Wechsel entschieden, finden Sie besser einen Mittelweg zwischen Preisgarantie, Vertragslaufzeit, Boni und Arbeitspreis. Nicht immer ist der günstigste Anbieter auch der Beste für Sie, rät auch Stiftung Warentest.

So funktioniert der Stromanbieter-Wechsel

Bevor Sie den Stromanbieter wechseln können, kommt zunächst der Vergleich beim Testsieger. Dieser ist sehr einfach und wie der Wechsel, völlig kostenlos. Zunächst geben Sie ihre Postleitzahl und Jahresverbrauch ein und starten den Stromanbieter Vergleich. In der darauf folgenden übersichtlichen Darstellung aller bei Ihnen verfügbarer Stromanbieter finden Sie garantiert schnell den richtigen. Gehen Sie den Wechsel ruhig an, scheuen Sie nicht einen erneuten detaillierten Blick auf die Preisinformationen und Vertragskonditionen. Sie kommen nicht klar? Rufen Sie uns an!

Diese Daten benötigen Sie beim Online-Wechsel

Nach der Wahl des Tarifes müssen Sie noch folgende Informationen bereithalten und im Stromrechner eingeben: Ihre Kontaktdaten, Ihre aktuelle Zählernummer, Kundennummer beim jetzigen Anbieter sowie Daten zum zu beliefernden Wohnobjekt. Eine Kündigung beim alten Anbieter, falls vorhanden, ist übrigens nicht nötig, dies wird in der Regel vom neuen Versorger übernommen. Schließlich bekommen Sie Post vom neuen sowie alten Anbieter bzgl. Ihrer veränderten Verträge durch den Stromanbieterwechsel.

Beim Wechsel besteht keine Gefahr einer Stromunterbrechung

Möchte man den Stromanbieter wechseln, braucht man keine Angst vor einer Unterbrechung der Stromversorgung zu haben – dies ist durch das Gesetzt abgesichert. Das heißt Sie müssen mindestens mit dem Strom des Grundversorgers, meistens der örtlichen Stadtwerke, versorgt werden. Dies kann zum Beispiel dann passieren, wenn Sie das erste Mal Strom angemeldet haben und Ihr ausgewählter Stromanbieter nicht sofort zum Einzugstermin mit der rechtlichen Stromversorgung beauftragt wurde.

Viele Menschen haben Bedenken, wenn es um den direkten Online-Wechsel und Vergleich geht. Dabei ist dieser Vorgang sehr einfach und schnell. In wenigen Minuten ist der Stromanbieterwechsel vollführt und Sie müssen sich nicht mal mehr um den weiteren Papierkram zwischen dem alten und neuen Anbieter kümmern. Wie schon erwähnt, muss auch der Grundversorger in jedem Falle die Notstromversorgung übernehmen, zum Beispiel in der Übergangsphase eines Wechsels. Sie haben auch immer die Möglichkeit, alternativ die Zusendung der Unterlagen in Form eines unverbindlichen Angebots zukommen zu lassen. Übrigens: Den eigentlichen Wechsel werden sie gar nicht mitbekommen, einzig Ihr Geldbeutel wird auf Dauer entlastet.

Jetzt beraten lassen!

Sie erreichen uns Mo. bis Fr. 9:00 - 18:00 Uhr

E-Mail Anrufen
Schliessen