Wechselpiraten Logo

Mo. bis Fr. 9:00 - 18:00 Uhr 03671 – 5262380

Kabel-Internet
Jetzt Anbieter finden

Bis zu 300€ Bonus

Schnelle Aktivierung

Verfügbarkeitscheck

Zuverlässig

Kabel-Internet

Schnelle Aktivierung

Verfügbarkeitscheck

Zuverlässig

Wechselpiraten ist mehrfach
ausgezeichnet

Auszeichnung-Kunden
Auszeichnung-ntv-2019
Auszeichnung-ntv-2020

Kabel-Internet – finden Sie die beste Flatrate

Kabel-Internet ist eine der aktuellen Alternativen zum DSL. Vielen ist diese Möglichkeit des Internets gar nicht so richtig bekannt, obwohl sie ein großes Potential hat und ebenso wie DSL zu den Breitbandanschlüssen gehört. Doch was zeichnet das Kabel-Internet aus und wie funktioniert es? Das möchten wir Ihnen in diesem Artikel erklären. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie die besten Tarife finden.

Kabel-Internet und DSL – wo ist der Unterschied?

Grundsätzlich unterscheiden sich die beiden Varianten in einem Punkt – während beim DSL die Telefonleitung genutzt wird, nutzen Sie beim Kabel-Internet die TV-Kabel-Leitung. Das Internet kommt also aus demselben Kabel, mit dem auch Fernseh- und Rundfunkinhalte übertragen werden. Bisher ist DSL-Internet deutlich bekannter, weil das TV-Kabel-Netz noch nicht ausreichend ausgebaut ist, um Deutschland überall mit einer Internetverbindung zu versorgen.
Das liegt vor allem daran, dass das Kabel-Netz lange Zeit nur verwendet wurde, um Daten von einer Richtung in die andere Richtung zu versenden. Möchte man über diese Technologie auch das Internet nutzen, muss das Netz zuvor ausgebaut und rückkanalfähig gemacht werden.

Kabel-Internet im Vergleich zu Alternativen

Im Vergleich zum DSL ist das Kabel-Internet durchaus konkurrenzfähig. Ob Kabel-Internet tatsächlich sinnvoll ist, hängt allerdings von den Nutzungsgewohnheiten ab. Möchten Sie das Internet nur gelegentlich nutzen und benötigen keine besonders schnelle Geschwindigkeit, ist ein günstiger DSL-Tarif ausreichend. Wohnen Sie hingegen in einem großen Haushalt und benötigen eine schnelle Geschwindigkeit, ist das Kabel-Internet sinnvoll. Bevor man sich für das Kabel-Internet entscheidet, muss zuvor allerdings noch geprüft werden, ob Kabel-Internet in der gewünschten Region verfügbar ist. Dies wird automatisch geprüft, wenn Sie mit unserem Vergleichsrechner nach Tarifen suchen.

Vergleich für Ihre Adresse starten

Wählen Sie einfach die gewünschte Geschwindigkeit aus und geben Sie Ihre Vorwahl ein. Sie können wählen zwischen 6, 16, 50 und 100 Mbit pro Sekunde. Der Vergleichsrechner macht sich anschließend auf die Suche nach Angeboten in Ihrer Region. Warten Sie also nicht länger und machen Sie noch heute den Vergleich, um die besten Tarife zu finden und wechseln Sie zum optimalen Anbieter.

Jetzt beraten lassen!

Sie erreichen uns Mo. bis Fr. 9:00 - 18:00 Uhr

E-Mail Anrufen
Schliessen