Mo. bis Fr. 9:00 - 18:00 Uhr
03671 – 5262380

Motorradversicherung im Vergleich mit Wechselpiraten

Motorradversicherung Vergleich:

  • Bequem Anbieter vergleichen
  • Bequem und einfach
  • Kostenfreier Wechsel
jetzt bis zu 75% sparen
  • TÜV Süd
Aller Anbieter im großen Vergleich

Motorradversicherungen vom Testsieger

Das Rollen auf zwei Rädern ist ein Lebenstraum vieler Kinder, für manch einen hat sich dieser schon erfüllt, andere sind vielleicht gerade auf dem Weg zu ihrem Führerschein. Aber ob jungen oder doch schon älter, alle brauchen eine günstige und gute Versicherung für ihren und den Schutz Ihrer Mitmenschen. Aber wer möchte schon zu viel Geld für eine Leistung ausgeben, welche vielleicht und hoffentlich niemals benötigt wird? Daher geht es bei der Suche nach einer Motorradversicherung darum, einen Anbieter zu finden, welcher möglichst gut und günstig ist und alle notwendigen Leistungen mitbringt. Gerade in letzterem unterscheiden sich die Versicherungen auf eine vielfältige Art und Weise, dass es schwer fällt, unter der Masse an vorhandenen Angeboten die richtige Versicherung für sich heraus zu finden.

Woraus sich eine Versicherung ergibt

Ebenso wie beim Auto, muss jedes Motorrad haftpflichtversichert sein. Bei einem PKW hängt die genaue Versicherungssumme von dem Verwendungszweck, der Chipklasse, der Deckungssumme, der Schadensfreiheitsklasse und der Regionalklasse ab. Beim Motorrad hingegen geht es hauptsächlich um die Größe des Hubraums. Die Deckungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ist für Motorräder geringer, als für Pkws. Dies liegt daran, dass erheblich mehr Unfälle mit nur einem einzigen Motorradfahrer passieren, als solche, mit nur einem einzigen Autofahrer. Von allen anderen Faktoren her gesehen, besteht kein großer Unterschied zwischen der Versicherung für ein Fahrzeug mit vier Rändern und der für eines mit Zweien. Daher geht es nach diesen grundlegenden Berechnungen darum, wie viele Unfälle bereits vorgefallen sind, um die Typklasse sowie um die Regionalklasse des entsprechenden Motorrads. Um dies herauszufinden, haben wir den Vergleichsrechner für Motorradversicherungen entwickelt, in diesem können Sie alle nötigen Daten eingeben. Anschließend wird das Tool die am besten zu Ihnen passenden Versicherungen heraussuchen und für Sie übersichtlich anzeigen.

Vollkasko oder Teilkasko?

Nicht jeder kennt den genauen Unterschied zwischen diesen beiden Typisierungen, denn bei beiden zahlt man in der Regel einen Eigenanteil. Im normalen Falle ist dies bei der Teilkasko ein geringerer, als bei der Vollkasko. Dies liegt daran, dass die zweite Variante, wie das Wort „Voll“ schon zu verstehen gibt, wesentlich mehr absichert, als die Teilkaskoversicherung. Denn diese sichern lediglich Unfälle mit Wild, Elementarschäden wie Blitzeinschläge, Hagel oder Schäden durch Stürme, sowie Glasbruch und auch den Diebstahl des Autos oder einzelner Teile von diesem ab. Bei der Vollkaskoversicherung hingegen geht um ein umfangreicheres Paket an Leistungen, welche zu den bereits genannten Leistungen hinzu kommen. Diese Variante ist vor allem bei teuren Fahrzeugen und bei bestimmten Besorgnissen sinnvoll.

Wann die Vollkasko sinnvoll ist

Die Vollkaskoversicherung kommt dann auf, wenn Eigenverschulden vorliegt oder derjenige, welcher einen Schaden angerichtet hat nicht zahlen kann oder nicht bekannt ist. Das heißt, es werden sowohl Schäden am Fahrzeug ersetzt, welche durch eigenes Verschulden, als auch solche, welche bei einem Unfall mit einem anderen Fahrzeug entstanden sind, bezahlt. Dabei kommt eine Vollkaskoversicherung für den vollen, am eigenen Wagen, entstandenen Schaden auf. Auch wenn der Unfallgegenüber Schuld und nicht versichert ist oder Fahrerflucht begangen hat. Weiter zahlt eine Vollkaskoversicherung in der Regel jegliche Schäden, welche durch Vandalismus entstanden sind. Hier muss jeder selbst überlegen, ob er bereit ist, sein Geld für den Schutz von diesen Situationen auszugeben. Eventuell kann es in bestimmten Regionen sinnvoll sein, dies sollte jeder nach eigenem Gefühl entscheiden. Zudem macht es bei besonders teuren Anschaffungen Sinn eine umfangreiche Versicherung abzuschließen. Überlegen Sie sich am besten, ist es mir den monatlichen Betrag für mein Motorrad Wert?


Jetzt kostenlos beraten lassen!

Sie erreichen uns von Mo. bis Fr. 9:00 - 18:00 Uhr

E-Mail Anrufen
Schliessen