Viele Nekunden wählen ihren Buchmacher danach aus, welchen Startbonus oder Wechselprämie sie erhalten. Ohne Verifizierung der eigenen Person oder Angabe der Bankdaten kann man mit einer Gratiswette auch einen Buchmacher austesten – und bekommt trotzdem einen Startbonus.

Expekt lässt das mobile Angebot gratis testen

Immer größerer Beliebtheit erfreut sich das mobile Wetten per App. Aus diesem Grund passen die meisten Wettanbieter nun ihre Apps an die Wünsche ihrer Kunden an. Bei erstmaligem Anwenden des mobilen Wettens wird man nicht selten mit einem Gutscheincode belohnt. Der Buchmacher Expekt wirbt mit einer Gratiswette im Wert von 10 Euro Neukunden an, seine mobile Version des Wettens auszuprobieren.

Ganz ohne Einzahlung geht das jedoch nicht, denn mobil muss eine Wette mit Betrag von zwischen fünf und zehn Euro auf eine Sportwette mit einer Mindestquote von 1,50 abgeschlossen werden. Verliert die Wette, so wird von Expekt der Einsatz in Form einer Gratiswette zurückerstattet.

Sieben Euro für Neukunden bei ComeOn

Nach der Registrierung beim Wettanbieter ComeOn ist nur eine persönliche  Verifizierung per Mail oder Telefon nötig, bevor ComeOn ein Gratisguthaben von sieben Euro auf das neu eingerichtete Wettkonto überträgt – Somit kann man getrost komplett auf eine Einzahlung verzichten, um erste Wetten hier zu abzuschließen oder sich zuerst einmal einen Überblick über das Angebot dort zu verschaffen.

Verschiedene Bonusoptionen für Neukunden

Hierbei kann man sich zwischen zwei unterschiedlichen Bonus-Optionen entscheiden – entweder einen Neukundenbonus im Wert von bis zu 100 Euro, der die eingezahlte Summe noch einmal verdoppeln kann, oder einen Bonus im Wert von 400 Prozent, der jedoch nur auf einen Einzahlungbetrag von zehn Euro angerechnet wird.

Auch beim Buchmacher Mobilbet ist es für Neukunden leicht unmittelbar nach ihrer Anmeldung Gratisguthaben zu bekommen, hier sogar mit einem Betrag von zehn Euro. Unerlässlich ist auch hier die Bestätigung von Telefonnummer und eMail-Adresse, doch nur kurze Zeit nach der Registrierung sollte dann das Gratisguthaben auf das eigene Wettkonto durch Mobilet übertragen werden. Jetzt kann man gratis und unverbindlich den Wettanbieter und das Online-Casino ausprobieren kann, bevor man sich dafür oder dagegen entscheidet, Stammkunde zu werden. Bonusangebote im Wert von 200 Euro sind gerade im Casino keine Seltenheit mehr (Quelle: sportwetten.net).

Sunmaker garantiert für einen Euro 15 Euro

Ganz ohne Einzahlung geht es zwar Buchmacher Sunmaker nicht, aber Neukunden müssen nur einen Euro  einzahlen und bekommen dann einen einmaligen Bonus von 15 Euro. In jedem Fall ist das ein Wert, mit dem man erste Wettscheine einreichen kann, um so das Angebot des Bookies auszuchecken. Die Einzahlung ist unter anderem mit Paypal möglich und unkomplex, sicher und mit geringem Zeitaufwand.

Wenn einem Kunden das Startguthaben von 15 Euro als Bonus zu gering ist, kann er beim Wettanbieter Sunmaker aus den übrigen Bonusoptionen das passende für sich auswählen. So kann man bei  Sunmaker einen 150 Prozent Bonus auf Einzahlungen zwischen zehn und 100 Euro bekommen. Wenn man dann noch eine Summe von 100 Euro einzahlt, kann zusätzlich ein Bonus bis zu 150 Euro anfallen. So kann man Sunmaker mit 250 testen.

Unerfahrene Neukunden können sich leicht im Dschungel der Werbung für Wettanbieter verirren. Wer aber ein Auge genau auf die Bonusbedingungen wirft, sollte bald keine Probleme mehr haben, den für sich am besten passenden Buchmacher auszuwählen.