Mo. bis Fr. 9:00 - 18:00 Uhr
03671 – 5262380

Berufsunfähigkeitsversicherung mit Wechselpiraten

Berufsunfähigkeit Vergleich:

  • Alle Top-Anbieter im Vergleich
  • Bequem online abschließen
  • Keine versteckten Zusatzkosten
jetzt bis zu 77% sparen
Bequem alle Tarife vergleichen

Die Versicherung für den Notfall – Vorsorge bei Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit kann jeden treffen. Ein Unfall oder eine Krankheit können einen aus der Bahn werfen und das arbeiten unmöglich machen. Damit man im Ernstfall abgesichert ist, empfiehlt sich eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Diese unterstützt Sie finanziell, wenn Sie berufsunfähig sind und nicht mehr arbeiten können. Machen Sie sich rechtzeitig Gedanken über eine Versicherung, damit sie wirklich abgesichert sind.

VWas ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung unterstützt Sie, wenn Sie aufgrund von Krankheiten und persönlichen Einschränkungen nicht mehr arbeitstauglich sind. Sie gehört mit der Unfallversicherung zu den Invaliditätsversicherungen und kann sowohl als Option zur Lebensversicherung, aber auch als selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen werden. Sie wird zu den privatwirtschaftlichen Versicherungen gezählt und ist eine Problem-Versicherung, die Sie im Notfall einer Berufsunfähigkeit auffängt. Wer vor dem Jahr 1961 geboren ist, kann zudem einen geringen Berufsunfähigkeitsschutz durch die gesetzliche Rentenversicherung genießen. Sinn und Zweck der Versicherung ist es, Betroffenen einen materiellen Ausgleich zu schaffen, falls die normale Erwerbstätigkeit nicht mehr möglich ist. Im Gegensatz zur Erwerbsunfähigkeitsversicherung deckt die Berufsunfähigkeit auch die Familien- sowie Altersvorsorge ab und bietet somit einen umfassenderen Schutz.

Warum ist eine Versicherung im Falle einer Berufsunfähigkeit sinnvoll?

Ein Unfall, eine Krankheit oder ein traumatisches Erlebnis – und schon wird die alltägliche Arbeit zu einer unmöglichen Aufgabe. Es kann schnell gehen und jeder kann von einer Berufsunfähig betroffen sein. Oft erwartet man dies kein bisschen, sodass man komplett aus der Bahn geworfen wird. Der bisherige Lebensstil ist nur noch selten möglich. Wer keine Familie oder Verwandte zur Unterstützung hat, läuft Gefahr, ernsthafte, finanzielle Schwierigkeiten zu bekommen. In einem Sozialsystem wird man stets aufgefangen, doch wer möchte nach seinem gut bezahlten Job den Rest seines Lebens mit niedrigen Sozialleistungen leben? Bereits der Schicksalsschlag einer schweren Krankheit oder Verletzung ist schwer zu überwinden und hinzunehmen. Fehlen dazu noch die finanziellen Mittel, sieht es für viele Menschen düster aus.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung unterstützt Sie finanziell und ermöglicht es Ihnen selbst im Ernstfall, ein möglichst normales Leben zu führen.

Welche Leistungen enthält eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Die Leistungen einer Berufsunfähigkeitsversicherung variieren je nach Anbieter und Tarif. Prinzipiell ist die private Berufsunfähigkeitsversicherung einer Ergänzung zur staatlichen Vorsorge. Der Anteil staatlicher Leistungen ist jedoch in der Regel so gering, dass eine private Versicherung zwingend notwendig ist.

Die Leistungen einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung hängen ganz davon ab, welchen Tarif Sie wählen und wie hoch ihre monatlichen Beiträge sind. Als weiterer Faktor zählt der Umfang der Berufsunfähigkeit. Während manch einer durch seine Verletzung komplett arbeitsunfähig ist, sind andere nur zu Teilen arbeitsunfähig. Die staatlichen Leistungen belaufen sich im Ernstfall auf maximal 30% des vorherigen Einkommens, wodurch im privaten Finanzhaushalt eine Lücke von 70% entsteht. Dieser große Teil sollte also weitgehend durch eine private Versicherung abgedeckt sein, um ausreichend, finanzielle Mittel zur Verfügung zu haben.

Worauf sollte man beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung achten?

Achten Sie beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung darauf, dass die Versicherungsgesellschaft einen guten Ruf hat und auf Erfahrungen von bisherigen Kunden und Verbraucherorganisationen. Denn nichts ist schlimmer als eine Berufsunfähigkeitsversicherung, die im Zweifelsfall nicht bzw. ernst mit Verzögerung zahlt.

Darüber hinaus sollten Sie sich ausführlich mit der Versicherung beschäftigen und dafür sorgen, dass die Lücke von 70% des vorherigen Einkommens, welche nicht vom Staat bezahlt wird, weitgehend gedeckt ist.

Wie findet man die günstigste und beste Berufsunfähigkeitsversicherung?

Die günstigste und beste Berufsunfähigkeitsversicherung finden Sie mit dem Vergleichsrechner der Wechselpiraten. Es bedarf lediglich einiger Eckdaten und schon macht sich der Rechner auf die Suche nach den besten und günstigsten Berufsunfähigkeitsversicherungen für Ihre Bedürfnisse.


Jetzt kostenlos beraten lassen!

Sie erreichen uns von Mo. bis Fr. 9:00 - 18:00 Uhr

E-Mail Anrufen
Schliessen