Stromvergleich 2016 für Deutschland (TÜV-geprüft)

Stromvergleich


Kostenloser Stromanbieter Vergleich

Ihre Vorteile beim Testsieger


Das größteVergleichsportal

Werbefrei -
unabhängig und kostenlos

Das größteVergleichsportal

TÜV geprüfter
Stromvergleich und Wechsel

Das größteVergleichsportal

Die günstigsten Preise
und höchsten Rabatte

Über 1.000 Stromversorger mit über 12.500 Tarifen


Stromvergleich 2016 - Das Wichtigste zusammengefasst

Dank des Stromvergleichsrechners ist ein Wechsel schnell und leicht durchgeführt. Sie geben zunächst Ihre Postleitzahl und Jahresverbrauch (Stromverbrauch in kWh) an und können sofort den Online-Vergleich starten. Dieser ist übrigens, wie der gesamte Wechselservice von Wechselpiraten, für Sie kostenlos. Sobald Sie den für sich besten Stromversorger ausgewählt haben, müssen Sie den Wechsel nur noch online per Auftrag beantragen. Dies geschieht in kaum mehr als 5 Minuten. Einfach direkt online den Wechselantrag ausfüllen und abschicken. Alles Weitere wie An- und Ummeldung, Kündigung, Schriftkram und Kontakt zwischen den Anbietern übernehmen wir für Sie. Übrigens müssen Sie keine Angst haben im Dunkeln zu stehen, die Stromversorgung ist dauerhaft per Gesetzt gewährleistet. So einfach ist der Stromvergleich mit Wechselpiraten.

Deshalb lohnt sich ein Stromvergleich jedes Jahr!

Aufgrund der stetig steigenden Strompreise und Energiekosten wird es für die Verbraucher immer wichtiger, sich Ihren aktuellen Stromanbieter selbst aussuchen zu können. Haben Sie selbst noch nie einen Stromanbieter Wechsel beantragt, versorgt Sie im Regelfall der örtliche Grundversorger mit Strom, welcher mit 95%iger Wahrscheinlichkeit weitaus teurer ist. Immer mehr Familien und Verbraucher haben sich dazu durch gerungen, einen Stromanbieter Vergleich mal selbst anzugehen. Denn ein günstigerer Stromtarif kann Ihre Haushaltskosten deutlich senken und Energiekosten einsparen. Der genaue Jahresverbrauch lässt sich der letzten Jahresabrechnung entnehmen. Abhängig vom Ausgangstarif und Region sind nach dem Stromvergleich immerhin mehrere hunderte Euro Ersparnis pro Jahr möglich – bei selbigem Strom!

Stromrechner von Wechselpiraten

Wir decken auf: So verdienen Vergleichsportale

Viele Kunden fragen sich, wie ein Verbraucherportal wie wir sein Geld verdient, um bestehen zu können.


Mehr erfahren

Top Tipps von Wechselpiraten

Unbedingt lesen: Die Angst vor dem Online-Wechsel

Hinterfragt und widerlegt von Christoph Wiemer, Verantwortlicher von Wechselpiraten.de


Mehr erfahren

Höchste Ersparnis beim Wechsel vom Grundversorger

Versorgt Sie der städtische Grundversorger mit Strom, können Sie mit einem riesigen Einsparpotenzial rechnen. Die relativ großen Preisunterschiede am Strommarkt lassen sich seit der Öffnung der Märkte durch einen einfachen Stromvergleich clever ausnutzen. Faire Verträge, Umweltschutz und ökologische Stromanbieter treten hierbei ebenso in den Vordergrund. Der lokale Stromversorger ist per Gesetzt auf dem Energiemarkt geregelt, wodurch Sie immer Strom beziehen, auch wenn Sie sich nicht selbst darum kümmern. Sie beziehen noch Strom vom Grundversorger? Dann gibt es hier weitere Informationen. Übrigens: Wenn Ihnen eine Strompreiserhöhung mitgeteilt wurde, können Sie von dem sog. Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen und dann erneut den Stromanbieter wechseln.

Stromvergleich Schritt für Schritt

  • Schritt 1: Bitte geben Sie als erstes ihre Postleitzahl im Stromrechner ein
  • Schritt 2: Geben Sie als nächstes Ihren geschätzten Verbrauch an
  • Schritt 3: Klicken Sie auf „Strom vergleichen“ um nun unseren unverbindlichen Strompreisvergleich zu starten (diesen können Sie so oft Sie wollen nutzen)
  • Schritt 4: Tarifwahl - Ausführlich vergleichen und unsere neutralen Wechsel-Tipps beherzigen
  • Schritt 5: Wählen Sie den für sich besten Stromtarif und Stromanbieter aus und klicken Sie dann rechts auf weiter
  • Schritt 6: Folgen Sie einfach den Anweisungen im Wechselpiraten Stromvergleich und achten Sie auf richtige Angaben – Dann geht beim Stromanbieter wechseln garantiert nichts schief!

Weitere Informationen zum Stromvergleich


  • Regelmäßiger Stromvergleich
  • Online-Wechsel
  • Erste Wohnung
  • Empfehlungen Stromvergleich

Regelmäßiger Stromvergleich

Durch einen cleveren Stromvergleich senken Sie ihre Stromkosten merklich. Der Dschungel an verschiedenen Stromanbietern und Stromtarifen nimmt täglich zu, doch lassen Sie sich davon nicht abschrecken, denn Strom bleibt Strom. Dennoch sollten Sie einen Stromvergleich regelmäßig vornehmen, spätestens aber vor Ablauf der Kündigungsfrist des bestehenden Vertrages. So können Sie stehts sicher sein, den billigsten Strom zu beziehen, da die meisten Stromanbieter ihre Strompreise regelmäßig ändern. Manchmal nur die Grundgebühr, manchmal aber auch den Arbeitspreis oder beides.

Online-Wechsel

Sie haben sich für einen passenden Stromtarif entschieden? Mit einem Klick auf den jeweils rechts befindlichen Button gelangen Sie zu einer erneuten Übersicht zu Ihrem Wunschanbieter und Stromtarif. Der Online-Wechsel selbst ist in wenigen Minuten vollzogen und viel einfacher, als die Meisten glauben. Denn nach der Eingabe Ihrer persönlichen Daten sowie Details zu dem zu beliefernden Wohnobjekt sowie ggf. bereits vorhandenen Stromanbieter (inkl. Kundennummer/Zählernummer im Haus), müssen Sie sich um nichts weiter kümmern.

Alles weitere wie An- und Ummeldung, Kündigung, Schriftkram und Kontakt zwischen den Stromanbietern übernehmen wir für Sie.

Erste Wohnung

Strom anmelden für die erste Wohnung? Kein Problem. Wir kümmern uns gern völlig kostenlos um deine Erstanmeldung von Strom für deine eigene Bude. Abgesehen davon, dass hier keine Kündigung eines alten Stromanbieters notwendig ist, sind die restlichen Abläufe die Gleichen, wie bei einem gewöhnlichen Stromanbieter Wechsel.

Wenn du Fragen dazu hast, ruf einfach kurz unter obiger Nummer durch!

Empfehlungen Stromvergleich

Im Sektor Stromvergleiche gibt es mittlerweile über 1.000 Stromversorger mit über 12.500 Tarifen. Strompreis und Ersparnis sollten aber nicht unbedingt ihre einzigen Kriterien sein. Achten Sie unbedingt auf passende Tarifkonditionen wie Zahlungsweise, Vertragsbindung oder Preisgarantie achten. Passende Tarif-Empfehlungen während der Tarifwahl werden aufgrund der Verbraucherschutzrichtlinien automatisch angezeigt.

Achten Sie unbedingt auf kurze Kündigungsfristen (nicht mehr als ein Monat!), begrenzte Vertragslaufzeiten (max. ein Jahr) und den Ausschluss von Vorauskasse Zahlung, Kautionen oder den sog. Strompaketen. Weiterhin gelten Stromtarife mit Strompreisgarantie als sinnvoll, um sich vor plötzlichen Preiserhöhungen zu schützen. Letztlich gilt es aber, den Stromvergleich nach Ihren Bedürfnissen selbst anpassen zu können.


Jetzt kostenlos beraten lassen!
E-Mail Anrufen
Schliessen